Festlich und feierlich, kurz und bündig


Gern greifen Organisten auf die Literatur für Posaunenchöre zurück und spielen in vielen Fällen geeignete Stücke daraus auf der Orgel, z. B. bei Kasualien (Ein- und Ausgang) und Gottesdiensten (Vorspiel vor der Begrüßung, Nachspiel nach dem Segen). Bei allen diesen Anlässen ist kurzes Orgelspiel angebracht. Außerdem bedenke man, dass es sich bei den Zuhörern in den meisten Fällen nicht um ein Konzertpublikum handelt. Weil nicht jeder Organist die Posaunenchorliteratur kennt, sind viele der Bläserkompositionen von Gustav Gunsenheimer in diesem Buch für Orgel eingerichtet. Festlich und feierlich, zugleich kurz und bündig. Man kann den Bläserklang durch entsprechende Register imitieren, aber auch mit einer "orgelmäßigen" Registrierung lässt sich eine eindrucksvolle Darstellung erreichen. Alle Stücke können mit oder ohne Pedal gespielt werden. Sie sind auch auf kleinen Orgeln darstellbar. Von ganz einfach bis höchstens mittelschwer sind viele Sätze für jeden Spieler erreichbar.


Klangbeispiel anh�ren:
Please activate javascript to show the mp3 audio player.

x    VS 3305 | 14.00 EUR



 VS 3305 



<< zur�ck

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren