Geh aus, mein Herz, und suche Freud


Der Choral ist ein einziger Lobgesang auf die Natur. Dies formt Gustav Gunsenheimer in Noten. In fünf Sätzen (Vorspiel / Intrade / Scherzo / Lamento / Menuett) lässt er der Natur freien Lauf, Satz vier ist jedoch als Lamento gestaltet, ein Klagelied über den Umgang mit der Natur in unserer Zeit.

Klangbeispiel:
http://www.youtube.com/watch?v=ByyK_t5U5JQ



x    VS 2577 | 5.00 EUR



 VS 2577 



<< zur�ck

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren