Die Schöpfung


Dieses interreligiöse Musical verbindet den bekannten Schöpfungsbericht aus 1. Mose 1 ff mit Sichtweisen anderer Religionen, naturwissenschaftlichen Erkenntnissen, kritischen Fragen zum Geschehen, einer spritzigen Handlung und mitreißender Musik.

Ausführenden und Zuhörern soll deutlich werden, dass es verschiedene Wirklichkeiten und Herangehensweisen an die Schöpfungsgeschichte gibt und es letztlich darauf ankommt, die Erzählung mit einem kritischen Bewusstsein zu sehen, ohne hierbei seinen Glauben aufgeben zu müssen.

Im Zentrum der Spielhandlung stehen die beiden Wassertropfen Drip und Drop, die als erstes „geschaffen“ werden und allen nach ihnen entstehenden Pflanzen und Tieren die Schöpfung nahebringen.

Mit diesem Musical erlangen Kinder und Jugendliche – ausgehend vom biblischen Bericht- eine Sicht auf die Schöpfungserzählung, die über die übliche, in sich oft nicht logische, Reihenfolge des Bibeltextes hinaus geht. Kinder lernen, sich der Geschichte aus unterschiedlichen Blickwinkeln und mit entsprechenden Fragestellungen zu nähern.

Soundbeispiel auf Youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=of2f9-dwNzg



x    Partitur | VS 4169 | 20.00 EUR


x    Chorstimme (und Solo ad lib.) mit Rollentexten | VS 4169/01 | 8.00 EUR

Staffelpreis ab 10 Stück | 5.00 EUR

x    Flöte | VS 4169/02 | 3.00 EUR


x    Altsaxophon in Es | VS 4169/03 | 3.00 EUR


x    Violine | VS 4169/04 | 3.00 EUR


x    E-Bass und Drum-Set | VS 4169/05 | 3.00 EUR



 VS 4169 



<< zur�ck

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren