Jesaja - Der lange Weg in die Freiheit


Das Oratorium erzählt aus der Geschichte des Volkes Israel in der Zeit seiner Gefangenschaft in Babylon. Im Jahr 597 v. Chr. wird Jerusalem durch König Nebukadnezar zerstört. Große Teile des jüdischen Volkes werden nach Babylon deportiert. Dort lebt das Volk viele Jahre in Unfreiheit, hin und her gerissen zwischen Anpassung, Resignation und der Sehnsucht nach der Heimat Jerusalem. Der Gott Jahwe wendet sich seinem Volk durch seinen Propheten Jesaja zu. So erfährt das Volk von der nahen Befreiung. Die Hoffnung auf die Rückkehr in die Heimat wird schließlich durch abenteuerliche Umstände erfüllt. Gott steht zu seinem Wort.

In klar verständlicher Sprache und mit eindrücklicher Musik aus Pop, Rock und Gospel erzählt das Oratorium die Nuancen dieser einzigartigen Geschichte. Die Sehnsucht nach Freiheit macht die Story auch nach 2600 Jahren noch brandaktuell.

Die CD hat eine Spielzeit von 72:17 min.

 


Klangbeispiel anhören:
Please activate javascript to show the mp3 audio player.

x    Partitur | VS 6845 | 30.00 EUR


x    Klavierauszug | VS 6845/01 | 10.00 EUR


x    Chorstimme | VS 6845/02 | 6.00 EUR

Staffelpreis ab 10 Stück | 4.00 EUR

x    Trompeten in C | VS 6845/03 | 4.00 EUR


x    Trompeten in B | VS /03b | 4.00 EUR


x    Posaunen | VS 6845/04 | 4.00 EUR


x    Sopran-/Alt-/Tenorsaxophon | VS 6845/05 | 4.00 EUR


x    Klavier | VS 6845/06 | 4.00 EUR


x    E-Bass | VS 6845/07 | 4.00 EUR


x    Schlagzeug | VS 6845/08 | 4.00 EUR


x    CD | VS 6845/CD | 12.00 EUR


x    Partitur + CD | VS 6845K | 40.00 EUR



 VS 6845 



<< zurück

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren