Liederkalender


Liebe Freunde des Singens mit Kindern,
mit seinem „Geistlichen Liederkalender" bietet der Landesverband evange­lischer Kirchenchöre in Baden einen wichtigen Baustein im Rahmen seiner Schwerpunktarbeit zum Singen mit Kindern an. Der Liederkalender möchte Lust machen, im Kindergarten und in der Grundschule, im Kinderchor und beim Singen zuhause geistliches Liedgut mit den Kindern zu entdecken und im guten Sinne „einzuüben", so dass die Lieder mit ihren Melodien und Texten für die Kinder zu einem geistlichen Zuhause werden.
Wenn Kinder singen, wird es bunt. Dafür sind die Bilder zu den Monats­liedern ein Zeichen. Viele Kantorinnen und Kantoren, Erzieherinnen, Musiklehrer und Kinderchorleitende in Baden setzen sich engagiert und kompetent für das Singen mit Kindern ein. Einige von ihnen haben zu den Kalenderliedern Materialien zusammengetragen, die helfen, sich die Lieder mit den Kindern durch Bewegungen, Gesten und Geschichten anzueignen. Denn die Frage, WIE das Singen und Erlernen der Lieder zu einem Erlebnis für die Kinder wird, ist in den letzten Jahren genauso wichtig geworden, wie eine gute Auswahl dafür, WAS man singen kann.
Eine bunte Vielfalt an Materialien zu den Liedern dieses Geistlichen Liederkalenders" für Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren sind exklusiv auf der Homepage des Badischen Kirchenchorverbandes zu finden: www.kirchenchorverband-baden.de.
Mein herzlicher Dank gilt den aktiven Frauen in der Arbeitsgruppe innerhalb des Verbandsrates, die die Herausgabe dieses „Geistlichen Liederkalenders" angestoßen und entscheidend vorangetrieben haben. Dies sind Dorothea Lehmann-Horsch und Friederike Laakso, beide Karlsruhe, sowie Susanne Moßmann, Schmieheim.
Herzlichen Dank auch dem Strube Verlag, der sich mit viel Geduld auf die vielen Phasen der Entstehung eingelassen hat. Ein besonderer Dank ergeht hierbei an die Grafikerin Petra Jerflc aus München. Last not least danke ich den Kindern aus den verschiedenen kirchlichen Kinderchören, aus Kindergärten und Schulen in Baden, die die tollen Bilder gestaltet haben. Möge der Kalender dazu beitragen, dass wahr wird, was der Psalmbeter singt: Aus dem Munde der jungen Kinder und Säuglinge hast du eine Macht zugerichtet."(Psalm 8,3)
                                                                                              Kraichtal,                                                          Gero Albert,

im November 2010                                        Vorsitzender des Landesverbandes

evangelischer Kirchenchöre in Baden

 

"Es ist ein immerwährender Kalender, den es in zwei Formaten gibt: als großer Wandkalender und als Liederheft. Zu jedem Monat ist ein Lied ausgewählt worden, das zur Kirchenjahreszeit passt. Kindergruppen aus der Landeskirche Baden haben große bunte Bilder zu den Liedern gestaltet. Ziel ist es, gut geeignete geistliche Lieder für Kinder zu verbreiten und ein gemeinsames Liedrepertoire zu sichern. So finden sich im Liederkalender auch bekannte Klassiker wie „Kommt herbei, singt dem Herrn" oder „Vom Aufgang der Sonne". Er soll zum Singen einladen und mit dem umfangreichen, kostenlos runterzuladenden Material (www.kirchenchorverband-baden.de) Anregungen und Tipps geben. Aber wie funktioniert das? Die schwierigste Aufgabe, wenn man mit Kindern singen möchte, ist sie „in das Lied hineinzuversetzen". Denn Kinder singen nicht, weil die Oma oder ein Chorleiter es möchte. Singen ist für sie Situationskommentar, es gehört zum Leben und Spiel einfach dazu. Deswegen ist Stimmbildung im Kinderchor auch nicht das Absingen von irgendwelchen Übungen, sondern meist spielerisch verpackt, z.B. in eine Einsinggeschichte. Das Singen mit Bewegungen zu verknüpfen bietet sich bei Kindern immer an. Es wird dadurch lebendiger und der Text ist viel schneller zu merken (gilt auch für Singeleiter!!). Vorschläge für Bewegungen finden sich auch im Material.
Der geistliche Liederkalender ist eine wunderschöne Anregung für das Singen mit Kindern – nicht nur im Kinderchor! Der Kindergarten in ihrer Gemeinde singt jedes Jahr das gleiche Erntedanklied? Die Kigomitarbeiter kennen kein schönes Osterlied? Das Singen im Religionsunterricht könnte mehr Farbe vertragen? Für all diese Arbeitsbereiche ist der Liederkalender und das umfangreiche Material bestens geeignet. Ideal auch als Geschenk für Kinder, Mitarbeiter und/oder Kindergarten und Gemeindehaus – nicht nur zu Weihnachten!" (Journal Kirchenmusik Baden, 3/2011)



x    Liederkalender | VS 9138 | 35.00 EUR


x    Liederheft | VS 9138/01 | 6.00 EUR



 VS 9138 



<< zurück

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren