Toccata


Die „Toccata“ entstand im Auftrag des Nordbadischen Blechbläserensembles und wurde am 12 April 2014 unter der Leitung von Armin Schaefer uraufgeführt. Das Stück zeichnet sich durch prägnante Rhythmen, eine wechselnde Taktmetrik, scharfe dynamische Kontraste und eine expressive Klanglichkeit aus, die auf die Harmonik der klassischen Moderne verweist. Im Sinne der Gattungstradition der Toccata wechseln homophon gestaltete Abschnitte mit offenen bzw. imitatorischen Passagen, in denen einzelne Stimmen hervortreten. Fotokopieren und sonstige Vervielfältigung - außer mit Genehmigung des Verlages - verboten. Das Kopieren der Einzelstimmen ist dem Besitzer des Originals erlaubt. Die Kopien dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.



x    Partitur inkl. Stimmen | VS 2426 | 40.00 EUR



 VS 2426 



<< zurück

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren