Verleih uns Frieden gnädiglich


„Verleih uns Frieden gnädiglich”, das auf die gregorianische Sequenz „Da pacem Domine” zurückgeht und von Martin Luther in die uns bekannteGestalt übertragen wurde, ist heute wieder ein Gebet von großer Aktualität. Das Klagende, das Eindringliche und das Impulsive im Blues einerseits sowie die Wiederholung als Prinzip der Passacaglia andererseits erschienen mir gut geeignet für eine Umsetzung des Liedes in ein Gebet für Orgel.  Vorliegender Blues und die bluesinspirierte Passacaglia können als einzelne Stücke oder zusammen vorgetragen werden.
Michael Penkuhn-Wasserthal



x    VS 3481 | 8.00 EUR



 VS 3481 



<< zurück

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren