Chaos and Structure


Düstere Ereignisse, die uns widerfahren beziehungsweise ihre dunklen Schatten vorauswerfen, sollen sich angeblich fruchtbar auf die Kreativität mancher Musiker auswirken. Wenn das nur ansatzweise stimmt, dann könnten das bei mir der Morgen nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten sowie eine damals bevorstehende Zahn-OP gewesen sein.

Chaos And Structure ist eine zunächst ziemlich unsortierte Aneinanderreihung ganz unterschiedlicher Motive; ein wenig vergleichbar mit (m)einem unaufgeräumten Schreibtisch. Irgendwann wird aufgeräumt; die Motive werden nach und nach in ein geordnetes Verhältnis zueinander gesetzt und fangen an zu grooven. Bis, ja bis in kürzester Zeit wieder alles ins Chaos abgleitet.

Mein herzlicher Dank gilt Pascal Kaufmann, der, obwohl er nicht wusste, worauf er sich einlässt,mir diesen Kompositionsauftrag erteilte, mir wichtige Tipps und Anregungen gab, außerdem das Werk genial in der Stiftskirche St. Servatii Quedlinburg und der Dresdner Frauenkirche uraufführte ...
... und der weitaus bessere US-Präsident wäre!

André Engelbrecht



x    VS 3491 | 7.00 EUR



 VS 3491 



<< zurück

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren