Come on, let us go


Auch die neuesten Gospel-Kompositionen von Ralf Grössler verraten wieder seine wahre Meisterschaft in diesem Fach: Er arrangierte "Come on, let us go", "Lord, have mercy", "Lord God, heavenly King", "Let us break bred together" und "Lamb of God" so gekonnt zu einer "Kleinen Gospelmesse", dass der originale "Black Sound" in jeder einzelnen Note zu hören ist!
"Alle Stücke können sowohl einzeln bestehen als auch im Zusammenhang gesungen werden. Das Stück wird für viele Chöre eine lohnende Herausforderung darstellen." (Forum Kirchenmusik, 3/2002)
"Mit einer Dauer von 3-5 Minuten pro Stück lässt sich diese Gospelmesse sehr gut sowohl im Gottesdienst als auch im Konzert verwenden." (Musik und Gottesdienst, 1/2003)
"Die Stücke haben einen tollen Gospelsound." (Württ.Blätter, 3/2006)


Klangbeispiel anhören:
Please activate javascript to show the mp3 audio player.

x    VS 1903 | 6.75 EUR

Staffelpreis ab 20 Stück | 5.25 EUR


 VS 1903 



<< zurück

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren