Die drei Kater auf Tour


Es sind wieder eine Reihe von Ohrwürmern geworden, die Andreas Hantke in diesem selbstgedichteten Kurzmusical komponiert hat, pfiffige Lieder, mit einfacher, aber reizvoller Klavierbegleitung versehen. Die wenigen Hauptrollen sind anspruchsvoll, jedoch können auf der Bühne viele Kinder mitmachen, bzw. mitsingen. Und was Bühne und Kostüme anbetrifft sind der Fantasie alle Türen geöffnet. Mit einer Länge von insgesamt ca. 30 Minuten lässt es sich leicht in jedem Rahmen präsentieren. Und wer doch einen ganzen Abend, ein ganzes Konzert mit den drei Katern gestalten möchte, dem seien die weiteren Geschichten empfohlen: Im zweiten Teil "Die drei Kater in Paris" (VS 1946) begeben sich die drei nach Frankreich, im dritten Teil geht's nach Venedig ... .
"Inhaltlich eine nette Katergeschichte in sehr ansprechende Musik gekleidet. Nett, pfiffig und zu empfehlen!" (Musik im Bistum Essen, 1/2003)


Klangbeispiel anh�ren:
Please activate javascript to show the mp3 audio player.

x    VS 1965 | 8.00 EUR


x    Chorpartitur | VS 1965/01 | 1.50 EUR



 VS 1965 



<< zur�ck

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren