Am großen Tisch von Jesus


„Am großen Tisch von Jesus" soll Kindern das große Thema „Abendmahl" in einem Musical näherbringen. Ulrich Haberl hat dafür drei Geschichten als Rahmenhandlung gewählt, die den einladenden Jesus zeigen: Zachäus, die Speisung der Fünftausend und - ja, wirklich! - den Verräter Judas, der ja nicht von Jesus vom Mahl verstoßen wird.

Die Uraufführung fand im Rahmen des 2. Ökumenischen Kirchentags 2010 in München in der Christus­kirche statt. Sehr bewährt hat sich dabei, die Diener am Altar spielen zu lassen und die handelnden Lieder auf einer Bühne dahinter. Wo dies nicht möglich ist, geht es auch gut nebeneinander. Bei der von 400 Besuchern begeistert angenommenen Erstaufführung war das Musical Mittelpunkt eines gemeinsamen Abendmahlsgottesdienstes. Und die gesamte Kirche hat die Lieder 1, 4 und 6 mitgesungen! Das war ein Fest! (Diese "Mitsinglieder" dürfen für Aufführungszwecke kostenfrei kopiert werden.)


Klangbeispiel anh�ren:
Please activate javascript to show the mp3 audio player.

x    Partitur | VS 6614 | 8.00 EUR


x    Singstimme | VS 6614/01 | 1.50 EUR



 VS 6614 



<< zur�ck

Newsletter

Melden Sie sich hier an.

> Jetzt abonnieren